KARL-MÜCHLER-SCHULE staatlich anerkannte Ergänzungsschule
Tel. +49 (0)231 430011 KMuechlerSchule@aol.com
Kontaktformular
Copyright © 2017 Karl-Müchler-Schule. Alle Rechte vorbehalten.  |   Impressum   |   Jobs
Anmeldung In der Regel ist eine Aufnahme in alle Klassen der Sekundarstufe I und II bei uns jederzeit  möglich. Wir empfehlen eine frühzeitige Kontaktaufnahme. Die Einschulung während eines laufenden Schuljahres ist vorbehaltlich eines verfügbaren  Platzes ebenfalls möglich. Eine Aufnahme in die gymnasiale Oberstufe kann auch ohne  formalen Qualifikationsvermerk der staatlichen Schulen erfolgen. Wir legen einen großen Wert darauf, unsere Schüler bestmöglich zu betreuen und wollen  bereits im Vorfeld mit den Eltern und Schülern klären, ob Schule und Schüler/in zusammen  passen. Bitte vereinbaren Sie über unser Sekretariat einen unverbindlichen Gesprächstermin  mit der Schulleitung. Unser Sekretariat ist montags und donnerstags in der Zeit von 8 bis 14  Uhr sowie dienstags, mittwochs und freitags von 8 bis 15 Uhr besetzt. Bei allen Fragen zum Anmeldeverfahren, zur Schullaufbahn und Schulabschlüssen steht Ihnen unsere Schulleiterin Frau Kulke gerne zur Verfügung. Kosten Als Ergänzungsschule in privater Trägerschaft haben wir bewusst auf staatliche Subventionen  verzichtet und finanzieren uns selbst. Nur so ist es uns möglich im Gegensatz zu staatlichen  Einrichtungen und Ersatzschulen unsere Überzeugung eines individualisierten Unterrichts  umfassend umsetzen zu können, aber auch um über Lehrereinsatz, spezielle  Fördermaßnahmen und viele weitere andernfalls staatlich reglementierte Bereiche zum Wohle  unserer Schüler entscheiden zu können. Daher ist es notwendig, ein monatliches Schulgeld zu erheben. Umfassende Informationen zu  diesem Thema geben wir gerne in einem persönlichen Gespräch. Erziehungsberechtige, deren Kinder eine anerkannte allgemeinbildende Ergänzungsschule  besuchen, können 30% des dafür aufgewendeten Schulgeldes steuerlich absetzen (§ 10 Abs. 1 Nr. 9 Einkommenssteuergesetz).
Jetzt Kontakt mit uns aufnehmen!
EINE INVESTITION IN WISSEN BRINGT IMMER NOCH DIE BESTEN ZINSEN BENJAMIN FRANKLIN (1706-1790)
START SCHULPROFIL UNSERE SCHULE TERMINE IMPRESSIONEN KONTAKT Schulprofil Fächerangebot Pädagogisches Angebot Pädagogisches Konzept Bildungsabschlüsse Anmeldung & Kosten Weitere Informationen zu unserem Angebot entnehmen Sie unserer Schulbroschüre.  Jetzt kostenlos anfordern
KARL-MÜCHLER-SCHULE staatlich anerkannte Ergänzungsschule
Copyright © 2017 Karl-Müchler-Schule. Alle Rechte vorbehalten.  |   Impressum   |   Jobs
Anmeldung In der Regel ist eine Aufnahme in alle Klassen der Sekundarstufe I und II bei uns jederzeit  möglich. Wir empfehlen eine frühzeitige Kontaktaufnahme.   Die Einschulung während eines laufenden Schuljahres ist vorbehaltlich eines verfügbaren  Platzes ebenfalls möglich. Eine Aufnahme in die gymnasiale Oberstufe kann auch ohne  formalen Qualifikationsvermerk der staatlichen Schulen erfolgen.  Wir legen einen großen Wert darauf, unsere Schüler bestmöglich zu betreuen und wollen  bereits im Vorfeld mit den Eltern und Schülern klären, ob Schule und Schüler/in zusammen  passen. Bitte vereinbaren Sie über unser Sekretariat einen unverbindlichen  Gesprächstermin mit der Schulleitung. Unser Sekretariat ist montags und donnerstags in der  Zeit von 8 bis 14 Uhr sowie dienstags, mittwochs und freitags von 8 bis 15 Uhr besetzt.  Bei allen Fragen zum Anmeldeverfahren, zur Schullaufbahn und Schulabschlüssen steht  Ihnen unsere Schulleiterin Frau Kulke gerne zur Verfügung.  Kosten Als Ergänzungsschule in privater Trägerschaft haben wir bewusst auf staatliche  Subventionen verzichtet und finanzieren uns selbst. Nur so ist es uns möglich im Gegensatz  zu staatlichen Einrichtungen und Ersatzschulen unsere Überzeugung eines individualisierten  Unterrichts umfassend umsetzen zu können, aber auch um über Lehrereinsatz, spezielle  Fördermaßnahmen und viele weitere andernfalls staatlich reglementierte Bereiche zum  Wohle unserer Schüler entscheiden zu können.  Daher ist es notwendig, ein monatliches Schulgeld zu erheben. Umfassende Informationen  zu diesem Thema geben wir gerne in einem persönlichen Gespräch.  Erziehungsberechtige, deren Kinder eine anerkannte allgemeinbildende Ergänzungsschule  besuchen, können 30% des dafür aufgewendeten Schulgeldes steuerlich absetzen (§ 10  Abs. 1 Nr. 9 Einkommenssteuergesetz).  
Jetzt Kontakt mit uns aufnehmen!
EINE INVESTITION IN WISSEN BRINGT IMMER NOCH DIE BESTEN ZINSEN BENJAMIN FRANKLIN (1706-1790)
MEHR ENTDECKEN
Karl-Müchler-Schule   Am Schallacker 12 44263 Dortmund   Tel.: +49 (0) 231 4300 11 Fax: +49 (0) 231 4300 96 KMuechlerSchule@aol.com
Zurück zu den Bildungsabschlüssen